Wir wurden gefördert durch:

Die 2te Heimat ist mit Luftentkeimungsgeräten ausgestattet!

 

Diese Geräte inaktivieren Keime (wie Viren und Bakterien) und werden bereits lange vor dem Zuschauereinlass eingeschaltet. Während Ihres gesamten Besuches werden die Geräte in Betrieb sein, um eine durchgehende Luftreinigung zu gewährleisten. Unsere Geräte KLINIK akut V 500 der

Fa. VIROMED wurden von der Universität der Bundeswehr in München getestet und empfohlen.

 

Unser Team

Selbstverständlich hat auch jeder aus unserem Team einen vollständigen Impfschutz.

Wir bedienen Sie ausschließlich mit einen Mund-Nasenschutz.

 

Hände Waschen

Trotz der gelockerten Regeln bitten wir Sie, sich mehrmals am Abend Ihre Hände zu waschen und zu desinfizieren. Wir haben für Sie 4 Hygiene-Stationen eingerichtet:

im Eingangsbereich, vor den Toiletten, vor dem Zuschauerraum und im Essbereich.

 

Die Toilettenräume

Die Toilettenräume werden während des Abends mehrfach kontrolliert und desinfiziert. Auch hier gilt die Warte-Abstandsregelung. Unsere sanitären Anlagen verfügen über eine Entlüftungsanlage!

 

BITTE BEACHTEN SIE:

 

Es handelt sich um eine 3G-Veranstaltung für nachweislich vollständig Geimpfte, Genesene und Getestete. Der Einlass erfolgt ausschließlich nach Vorlage der folgenden Nachweise (auch digital):

 

1) GEIMPFT

Ab Ihrer zweiten Impfung benötigen Sie keinen Test. Die zweite Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen.

 

2) GENESEN

Sollten Sie genesen sein, legen Sie bitte Ihren Genesennachweis vor. Dieser darf nicht älter als 90 Tage sein!

Sollte der Nachweis älter als 90 Tage sein, benötigen Sie:

a) eine Impfung (ab dem Tag dieser Impfung gelten Sie als vollständig geimpft. Bitte legen Sie den Impfnachweis zusätzlich vor!) oder

b) einen tagesaktuellen negativen Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden). Beide Tests müssen von einem anerkannten Testzentrum stammen!

 

3) GETESTET

Sollten Sie nicht geimpft sein, legen Sie bitte einen tagesaktuellen negativen Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vor. Beide Tests müssen von einem anerkannten Testzentrum stammen!

 

Die Nachweise gelten nur in Verbindung mit einem offiziellen Lichtbildausweis im Original (Personalausweis, Pass, Führerschein). Eine digitale Vorlage Ihres Lichtbildausweises reicht nicht aus.

 

Das Tragen einer FFP2-Maske ist Pflicht, solange Sie sich in unserem Theater bewegen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

 

(Stand 4. März 2022)

 

 

 

Trotz Lockerungen: Waschen und desinfizieren Sie sich bitte regelmäßig die Hände.

 

 

 

 

BEI UNS GILT DIE 3G–Zugangsregel

Unser Corona-Konzept

für einen sicheren Theaterabend.

AGB